Neue Version von Adobe Lightroom (CC & 6)

Startbildschirm-LR-CC_web

Adobe hat heute eine neue Version von Photoshop Lightroom veröffentlicht.

Besitzer einer Standalone Version können kostenpflichtig das Upgrade auf Lightroom 6 erwerben. Nutzer der Adobe Creative Cloud, also des Abo-Modells, erhalten das Upgrade als Lightroom CC (2015) im Rahmen des Abonnements kostenfrei zum Download angeboten.

Ich werde die neue Version ausgiebig testen und dann auch entsprechende Videos anfertigen.

Was mir bislang beim ersten Ausprobieren gut gefällt:

  • Implementierte Panorama-Funktion
  • Implementierte HDR-Funktion

Diese Funktionen sind absolute Klasse und rechtfertigen meiner Meinung nach allein deshalb schon ein Upgrade. Bislang war für diese Optionen das Exportieren nach Photoshop oder Drittanbieter-Programme erforderlich. Jetzt ist es Bestandteil von Lightroom! Das Allerbeste daran? Außer, dass die HDR-Funktion eine 32-bit Datei erstellt ist es die Tatsache, dass aus beiden Funktionen das Ergebnis als RAW- (DNG) Datei zurückgegeben wird!! Anders als Photoshop oder andere Programme hat man dadurch die gleichen Bildbearbeitungsmöglichkeiten wie mit den Ursprungsdateien. Das ist wirklich ein erheblicher Vorteil in der folgenden Bildbearbeitung. Gerade für Fotografen, die seltener Photoshop einsetzen wollen, haben nun einen riesengroßen Grund mehr, sich bei der Bearbeitung ihrer Bilder ausschließlich auf Lightroom zu beschränken. Photoshop hat sicherlich noch andere Vorteile gegenüber Lightroom. Adobe zeigt hier jedoch, dass Lightroom ein Programm für Fotografen ist. Auch vor diesem Update habe ich bereits ca. 90% meiner Bildbearbeitung in Lightroom vorgenommen. Dieser Anteil wird sich nun weiter erhöhen und macht Lightroom für mich tatsächlich nahezu zur eierlegenden Wollmilchsau!!!

Weitere Aspekte, die mir sehr gefallen:

  • Nutzung des Grafikprozessors für die Bildbearbeitung
  • Anwenden des Korrekturpinsels innerhalb (!) des Verlaufs- und Radial-Filters
  • Gesichtserkennung

Bislang bin ich wirklich angenehm überrascht davon, was Adobe hier abgeliefert hat. Fotografen im Fokus! Bitte weiter so!

Happy shooting!