Cab

Series of frames extracted from a video sequence I shot In Times Square, NYC. Then stacked in Photoshop and post processed in Lightroom!

Abstraction

DSCF5341-Bearbeitet-2-Bearbeitet-2

What, if I just would take a step back before taking a picture and just take in the whole scenery? Or the colors? Or everything around before pressing the shutter? I agree, that most of the time I would prefer sharp subjects in my pictures. It looks more pleasing to the way of seeing things around us.

DSCF5323-Bearbeitet

 

But reducing our environment to shapes and color can maybe help us to visualize! Nothing is sharp! There´s no focus point for our eyes. We just stand still for a moment and get a cognitive impression.

Abstraction!

Neue Version von Adobe Lightroom (CC & 6)

Startbildschirm-LR-CC_web

Adobe hat heute eine neue Version von Photoshop Lightroom veröffentlicht.

Besitzer einer Standalone Version können kostenpflichtig das Upgrade auf Lightroom 6 erwerben. Nutzer der Adobe Creative Cloud, also des Abo-Modells, erhalten das Upgrade als Lightroom CC (2015) im Rahmen des Abonnements kostenfrei zum Download angeboten.

Ich werde die neue Version ausgiebig testen und dann auch entsprechende Videos anfertigen.

Was mir bislang beim ersten Ausprobieren gut gefällt:

  • Implementierte Panorama-Funktion
  • Implementierte HDR-Funktion

Diese Funktionen sind absolute Klasse und rechtfertigen meiner Meinung nach allein deshalb schon ein Upgrade. Bislang war für diese Optionen das Exportieren nach Photoshop oder Drittanbieter-Programme erforderlich. Jetzt ist es Bestandteil von Lightroom! Das Allerbeste daran? Außer, dass die HDR-Funktion eine 32-bit Datei erstellt ist es die Tatsache, dass aus beiden Funktionen das Ergebnis als RAW- (DNG) Datei zurückgegeben wird!! Anders als Photoshop oder andere Programme hat man dadurch die gleichen Bildbearbeitungsmöglichkeiten wie mit den Ursprungsdateien. Das ist wirklich ein erheblicher Vorteil in der folgenden Bildbearbeitung. Gerade für Fotografen, die seltener Photoshop einsetzen wollen, haben nun einen riesengroßen Grund mehr, sich bei der Bearbeitung ihrer Bilder ausschließlich auf Lightroom zu beschränken. Photoshop hat sicherlich noch andere Vorteile gegenüber Lightroom. Adobe zeigt hier jedoch, dass Lightroom ein Programm für Fotografen ist. Auch vor diesem Update habe ich bereits ca. 90% meiner Bildbearbeitung in Lightroom vorgenommen. Dieser Anteil wird sich nun weiter erhöhen und macht Lightroom für mich tatsächlich nahezu zur eierlegenden Wollmilchsau!!!

Weitere Aspekte, die mir sehr gefallen:

  • Nutzung des Grafikprozessors für die Bildbearbeitung
  • Anwenden des Korrekturpinsels innerhalb (!) des Verlaufs- und Radial-Filters
  • Gesichtserkennung

Bislang bin ich wirklich angenehm überrascht davon, was Adobe hier abgeliefert hat. Fotografen im Fokus! Bitte weiter so!

Happy shooting!

A Quote

„Don´t think about making art, just get it done! Let everyone else decide if it´s good or bad, whether they love it or hate it. While they are deciding, make even more art!“

— Andy Warhol

Canon Canonet QL17 G-III – „Poor man´s Leica“

Canonet QL17 G-III

Instead of trying to replicate the Tri-X 400 film feeling to some of my black and white photography, I decided to get serious and will reactivate my old Canonet! It´s a great little rangefinder camera in good shape. I will show the upcoming results here on this page. I was instantly inspired by seeing yesterday´s blog post on The Phoblographer.

Already had any experiences with this camera? Let me know!

Happy shooting!